Jenseitskontakt

Mareike-Franz-Jenseitskontakte

Jede Begegnung, die deine Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie verweht 

(Lore-Lillian Boden)

Wenn ein geliebter Mensch von uns geht, ist das für jeden von uns schwer.

Oft bleiben die Angehörigen und Freunde mit offenen Fragen zurück. Sie hatten häufig nicht die Gelegenheit, sich zu verabschieden und manches blieb unausgesprochen.

Ein Jenseitskontakt bei einem Medium bietet die Gelegenheit, nochmal in Verbindung mit dem Verstorbenen zu kommen. Den Seelen, die sich zeigen möchten, liegt es am Herzen, den Hinterbliebenen mitteilen zu können, dass sie immer noch da sind, wenn auch nicht physisch greifbar. Es ist ihr Wunsch zu vermitteln, dass sie immer noch am Leben der nahe stehenden Personen teilnehmen und um dessen Probleme, Schwierigkeiten, aber auch schöne Erlebnisse und Freuden wissen. Gleichzeitig möchten sie kommunizieren, wie glücklich und zufrieden sie im Jenseits weiterleben und liebevolle Botschaften für den weiteren Weg ihrer Liebsten durchgeben.

Als Medium ist es mein wichtigstes Anliegen, in einem Jenseitskontakt eine wertvolle Brücke zwischen der hiesigen und der geistigen Welt darzustellen und den oben genannten Wünschen der Seelen nachzukommen. Dadurch kann Trost gespendet werden und Erleichterung vermittelt werden, was wiederum ein Stück weit dazu beitragen kann, dass der Umgang mit dem Verlust besser gehandhabt werden kann und Heilung geschehen kann.

Auf einen Blick

Kosten

110.-€ pro Stunde
Online-Jenseitskontakt ist auf 1 Stunde begrenzt

Kurzkontakt: 90.-€ pauschal

Dauer

60-90 Min

Bitte beachte jedoch, dass es keine Garantien dafür gibt, dass genau diese eine Seele durchkommt in einer Jenseitskontakt Sitzung. Du darfst mir sehr gerne Deine Wunschseele nennen, dann stehen die Chancen gut, dass auch Deine Hauptperson meldet, aber nicht ich als Medium bin es, die den Kontakt aufnimmt, sondern die Seelen sind es. Ich schicke nur eine Art Einladung in die geistige Welt. Wer dieser nachkommt, bleibt den Verstorbenen überlassen. Manchmal ist die Botschaft eines anderen nahestehenden Verwandten/Bekannten für Dich in dem Moment dringlicher oder die Seele, die Du Dir am meisten wünscht, ist noch mit der Rückschau beschäftigt oder noch nicht bereit, Botschaften zu überbringen. Oftmals senden auch Seelen, die schon länger in der geistigen Welt sind, Nachrichten im Auftrag der gerade erst verstorbenen Seele.

Ich bitte Dich daher von Herzen, immer offen zu sein für denjenigen, der durchkommen möchte.

Meine Erfahrung hat aber auch gezeigt, dass sich manchmal erst eine Seele zeigt, die schon „erfahrener“ im Kontaktaufnehmen ist, um die „Tür“ zu öffnen und sich im Anschluss noch die Hauptperson zeigt, wenn es „leichter“ ist, den Kontakt zum Medium zu erhalten.

Vertraue, dass alles, was geschieht, für Dich genau das Richtige sein wird!

Wenn Du einen Termin ausmachen möchtest, gib mir nur die Informationen über den/die Verstorbene/n, um die ich Dich am Telefon oder per e-mail bitte. Als seriöses Medium bin ich in der Beweispflicht und es ist mir wichtig, völlig unvoreingenommen in einen Jenseitskontakt zu gehen. Mehr Informationen hierzu findest Du in den Häufigen Fragen.